Fremdenverkehrs- & Kneippverein Eppenbrunn e.V.

Besuchen Sie uns

in Eppenbrunn

Fremdenverkehrsverein Eppenbrunn und PS-Input: INPUT aus der Natur - Tageswanderung rund um die Altschlossfelsen

Das Netzwerk der städtischen Wirtschaftsförderung PS: INPUT Frauen im Beruf und der Fremdenverkehrsverein Eppenbrunn laden zu einer Tageswanderung auf dem neuen Premiumwanderweg Altschloss-Pfad rund um die Altschlossfelsen und das malerische Stüdenbachtal ein. Die Wanderung findet am Samstag, 22. Oktober 2016 statt. Treffpunkt um 9.45 Uhr am Hotel Waldesruh, Eppenbrunn. Die reine Wanderzeit beträgt ca. drei Stunden. Für weniger Geübte gibt es eine Alternativstrecke. Die beiden Routen werden jeweils von ortskundigen Wanderführern begleitet, die auch über die Entstehungsgeschichte der Felsformation und andere interessante Punkte berichten. Im Anschluss an die Wanderung findet im Hotel Waldesruh ein gemeinsames Essen mit Reflektion auf die individuellen Eindrücke statt. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 1O Euro.

Anmeldeschluss ist der 18. Oktober 2016

Autor: Stephanie Bissbort

Eppenbrunn liegt im deutschen Teil des Wasgaus, der zum Südteil des Pfälzerwaldes gehört und eine Teilregion der Pfalz bildet. Aus der bedeutendsten historischen Erwähnung ergibt sich die Bezeichnung Hackmesserseite für den Ort und einige Nachbardörfer, die sich 1792 der Französischen Revolution anschlossen.

MEHR ERFAHREN >>>

Nicht nur bei einer Wanderung, auch im Zentral gelegenen Freizeitpark können Sie sich entspannen und erholen.

MEHR ERFAHREN >>>

Eppenbrunn ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Südwestpfalz in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbands-gemeinde Pirmasens-Land an. Eppenbrunn ist ein staatlich anerkannter Luftkurort.

MEHR ERFAHREN >>>

Das Filmportrait über den Fremdenverkehrs- und Kneippverein e.V.

JETZT AUF YOUTUBE ANSEHEN >>>